Aṅguttara Nikāya

Das Elfer-Buch

6. Das Schicksal des Schmähsüchtigen

Unmöglich ist es, ihr Mönche, es kann nicht sein, daß ein Mönch, der seine Ordensbrüder beleidigt und beschimpft und ein Schmäher der Heiligen ist, nicht einer der elf Arten des Mißgeschickes verfallen sollte. Welcher elf?

  1. Das Unerreichte erreicht er nicht;
  2. das Erreichte schwindet ihm;
  3. in der Guten Lehre erreicht er keine Klarheit;
  4. oder er ist voller Selbstüberschätzung hinsichtlich der Guten Lehren;
  5. oder er lebt das Reinheitsleben ohne Freude;
  6. oder er verübt eines der beschmutzenden Vergehen;
  7. oder er gibt die Askese auf und kehrt zum niederen Weltleben zurück;
  8. oder er wird von schwerer Krankheit heimgesucht;
  9. oder er verfällt dem Wahnsinn oder der Geistesstörung;
  10. er stirbt eines unruhigen Todes;
  11. beim Zerfall des Leibes, nach dem Tode, gelangt er in niedere Welt, auf eine Leidensfährte, in die Daseinsabgründe, in eine Hölle.

Unmöglich ist es, ihr Mönche, es kann nicht sein, daß ein Mönch, der seine Ordensbrüder beleidigt und beschimpft, und ein Schmäher der Heiligen ist, nicht einer dieser elf Arten des Mißgeschickes verfallen sollte.