Aṅguttara Nikāya

Das Zweier-Buch

12. Erwägung und Entfaltung II

Zwei Kräfte gibt es, ihr Mönche. Welche zwei?

  • Die Kraft der Erwägung und
  • die Kraft der Entfaltung.

Was aber, ihr Mönche, ist die Kraft der Erwägung? (wie in 11)

Was aber, ihr Mönche, ist die Kraft der Entfaltung?

Da übt der Mönch die mit Abgeschiedenheit, Abwendung und Entsüchtung verbundenen, zur Loslösung führenden Glieder der Erleuchtung (bojjhanga), nämlich:

  • Achtsamkeit,
  • Wirklichkeitsergründung,
  • Energie,
  • Verzückung,
  • Ruhe,
  • Sammlung und
  • Gleichmut.

Das nennt man die Kraft der Entfaltung.

Diese beiden Kräfte gibt es, ihr Mönche.