Aṅguttara Nikāya

Das Zweier-Buch

43. Einträchtige und zwieträchtige Versammlung

Zwei Versammlungen gibt es, ihr Mönche. Welche zwei?

  • Die zwieträchtige Versammlung und
  • die einträchtige Versammlung.

Welches aber, ihr Mönche, ist die zwieträchtige Versammlung? Eine Versammlung, in der die Mönche zank- und streitsüchtig sind, gern disputieren, mit scharfen Worten aufeinander losgehen: dies, ihr Mönche, ist die zwieträchtige Versammlung.

Welches aber, ihr Mönche, ist die einträchtige Versammlung? Eine Versammlung, in der die Mönche in Eintracht und Freundlichkeit verweilen, nicht gern disputieren, milden Herzens sind, sich mit freundlichen Augen anblicken: dies, ihr Mönche, ist die einträchtige Versammlung.