Aṅguttara Nikāya

Das Fünfer-Buch

207. Die guten Wirkungen der Reissuppe

Fünf gute Wirkungen, ihr Mönche, hat die Reissuppe:

  • sie vertreibt den Hunger,
  • stillt den Durst,
  • regelt die körperlichen Gase,
  • reinigt die Blase und
  • bringt die unverdauten Speisereste zur Verdauung.