Aṅguttara Nikāya

Das Sechser-Buch

108. Überwindung und Entfaltung II

(= 107) Zur Überwindung schlechten Wandels in Werken hat man guten Wandel in Werken zu entfalten; zur Überwindung schlechten Wandels in Worten hat man guten Wandel in Worten zu entfalten; zur Überwindung schlechten Wandels in Gedanken hat man guten Wandel in Gedanken zu entfalten.