Aṅguttara Nikāya

Das Neuner-Buch

64. Überwindung II

Fünf Hemmungen gibt es, ihr Mönche:

Sinnenlust, Haß, Starrheit und Mattigkeit, Aufgeregtheit und Gewissensunruhe und Zweifelsucht.

Zur Überwindung dieser fünf Hemmungen der geistigen Schulung aber, ihr Mönche, hat man die vier Grundlagen der Achtsamkeit zu entfalten.