Itivuttaka 25

Bewußte Lüge

Gesagt wurde dies vom Erhabenen, gesagt von dem Heiligen, So habe ich gehört:

„Für ein menschliches Individuum, ihr Jünger, welches sich in einem Punkte einer Übertretung schuldig macht, gibt es keine Übeltat, die es nicht begehen könnte, sage ich. In welchem einen Punkte? Bewußte Lüge ist es, ihr Jünger.“

Dies sprach der Erhabene; daher heißt es mit Bezug hierauf folgendermaßen:

„Für eine Person, die sich in einem Punkte einer Übertretung schuldig macht, indem sie lügt,—für sie, die die andere Welt außer Acht läßt, gibt es kein Böses, das sie nicht begehen könnte.“

Auch dies ist vom Erhabenen gesagt worden, So habe ich gehört.