Saṃyutta Nikaya 1

Von den Devatas

2. Erlösung

(Ort der Begebenheit:) Sāvatthī.

Da nun begab sich in vorgeschrittener Nacht eine Devatā, mit ihrer herrlichen Schönheit den ganzen Jetahain erhellend, dorthin, wo sich der Erhabene befand. Nachdem sie sich dorthin begeben und den Erhabenen ehrfurchtsvoll begrüßt hatte, trat sie zur Seite.

Zur Seite stehend sprach dann die Devatā zu dem Erhabenen also:

„Kennst du, Herr, der Wesen Erlösung, Loslösung, Absonderung?“

„Ich kenne freilich, Verehrte, der Wesen Erlösung, Loslösung, Absonderung.“

„Wie aber, Herr, kennst du der Wesen Erlösung, Loslösung, Absonderung?“

„Durch Aufhören von Freude und Werden;
durch Vernichtung von Vorstellung und Bewußtsein;
Durch Aufhebung und Stillung der Empfindungen:

„So, Verehrte, kenne ich der Wesen Erlösung, Loslösung, Absonderung.“