Saṃyutta Nikaya 22

Die Daseinsgruppen

20. Ichlose Ursache

So habe ich gehört. Einst weilte der Erhabene zu Sāvatthī, im Jeta-Hain, im Kloster des Anāthapindika.

Dort wandte sich der Erhabene an die Mönche: „Ihr Mönche!“—„Ja, o Herr“, antworteten jene Mönche dem Erhabenen. Der Erhabene nun sprach also:

„Die Körperlichkeit, ihr Mönche, ist Nicht-Ich. Und was da Ursache, Bedingung für die Entstehung der Körperlichkeit ist, auch diese ist Nicht-Ich. Die durch Ichloses entstandene Körperlichkeit—wie sollte sie ein Ich sein?

Das Gefühl—die Wahrnehrnung—die Gestaltungen—das Bewußtsein, ihr Mönche, sind Nicht-Ich. Und was da Ursache, Bedingung für die Entstehung ... des Bewußtseins ist, auch diese ist Nicht-Ich. Das durch Ichloses entstandene (Gefühl...) Bewußtsein—wie sollte es ein Ich sein?

(= 12)