Sutta Nipāta 5.10

Todeyya

TODEYYA

In dem die Sinnenwünsche nicht mehr hausen,
In dem Begehren nicht gefunden wird,
Der allen Zweifel überwunden hat,
Befreiung welcher Art ward ihm zuteil?

DER ERHABENE

In dem die Sinnenwünsche nicht mehr hausen,
In dem Begehren nicht gefunden wird,
Der allen Zweifel überwunden hat,
Andere Befreiung gibt es nicht für ihn.

TODEYYA

Ist er dann frei von Sehnen, oder hegt er Hoffen?
Ist Weisheit ihm zu eigen, oder sinnt er über sie?
Wie ich erkennen kann den Muni, Sakka,
Das, Alles-Seher, künde klar mir an!

DER ERHABENE

Frei von Sehnen ist er, und er hegt nicht Hoffen;
Zu eigen ist ihm Weisheit, nicht sinnt er über sie.
So magst, Todeyya, du den Muni kennen,
Der, ganz entledigt, nicht am Sinnen-Dasein hängt.