Sutta Nipāta 5.15

Posāla

POSALA

Ihn, der Vergangenes verkündet, entsüchtet ist, den Zweifel tilgte,
Den Meisterkenner aller Dinge kam ich zu befragen:

Dem Körperwelts-Bewußtsein ist geschwunden,
Der alles Körperliche aufgegeben,
Der ‚Nichtsheit‘ sieht im Innen und im Außen,
Nach seiner Wissens(-Stufe) frage ich, o Sakka,
Wie weiter wohl zu führen ist ein solcher.

DER ERHABENE

Erkennend restlos alle Stützen des Bewußtseins,
Kennt der Vollendete auch den, der sich auf diese stützt,
Der (‚Nichtsheit‘) als die Freiung hat,
Der dieser sich hat zugewandt.

Wodurch ‚Nichtirgendetwasheit‘ entsteht, auch dieses kennt er;
Lust, so weiß er, ist auch hier die Fessel.
Dies so durchschauend, kommt ihm hieraus Klarblick.
Gewisse Wahrheit wird ihm dieses Wissen,
Dem Heiligen, der vollendet hat.